Мартин. Моя прекрасная убийца



жүктеу 6.7 Mb.
бет27/40
Дата15.02.2019
өлшемі6.7 Mb.
1   ...   23   24   25   26   27   28   29   30   ...   40

Wenn er nicht der Vertreter des Chefs (если бы он не был заместителем шефа), sondern zum Beispiel ein Hotelmanager gewesen wäre (а, например, управляющим отеля), hätte ich auch ihm jetzt eine hinter die Löffel gehauen — aber so... (я бы и ему съездил в ухо — но так…)

«Na, Klipp», knirschte er, ehe ich noch richtig was gesagt hatte, «das war wohl 'n Blindflug, was? Haben Ihnen die rosaroten Kollegen das Mäuschen vor der Falle weggeschnappt, wie? Aber dass Sie die junge Dame ausgerechnet zum Totstechen der Belastungszeugin alleinlassen — wo Sie doch sonst Tag und Nacht nicht von ihrer Seite gewichen sind, wie ich hörte...»

Wenn er nicht der Vertreter des Chefs, sondern zum Beispiel ein Hotelmanager gewesen wäre, hätte ich auch ihm jetzt eine hinter die Löffel gehauen — aber so...

Ich sah dem Kringel nach, den er geraucht hatte (я смотрел на баранку, которую он изобразил табачным дымом) und der sich jetzt, größer werdend, langsam auflöste (которая теперь, становясь больше, постепенно растворялась) — ich schwieg (я молчал; schweigen).

«Haben Sie denn wenigstens ein Geständnis von der Jansen (Вы, имеете, по крайней мере, признание от Йансен)? Ich meine, was den Mord an Ladicke anbetrifft (я имею в виду, то что касается убийства Ладике)?»

«Nein», sagte ich (нет, — сказал я)’

«Und wie ist Ihr Eindruck?» (а каково Ваше впечатление?)

Ich sah dem Kringel nach, den er geraucht hatte und der sich jetzt, größer werdend, langsam auflöste — ich schwieg.

«Haben Sie denn wenigstens ein Geständnis von der Jansen? Ich meine, was den Mord an Ladicke anbetrifft?»

«Nein», sagte ich.

«Und wie ist Ihr Eindruck?»

«Gut», sagte ich (хорошее, — сказал я), «sie macht einen guten, anständigen und vernünftigen Eindruck (она производит хорошее, порядочное и разумное впечатление = что она добрая, порядочная, разумная). Abgesehen davon (несмотря на то), dass sie ein Motiv hätte (что у нее мог быть мотив), sowohl den Ladicke wie die Zieroth umzubringen (убить как Ладике, так и Цирот), glaube ich nicht, dass sie es war (я не думаю, что это была она). Sie ist so... so...» (она такая… такая…)

«Schwärmen Sie nicht, Klipp!» (не погружайтесь в мечты, хватит грезить, Клипп!) knirschte der Stellvertreter des Chefs (проскрежетал заместитель шефа). «Der Chef hat gestern (вчера шеф), ehe er losfuhr (прежде чем он уехал), angeordnet (приказал), dass Sie die Sache wieder übernehmen sollen (что Вы должны снова принять дело), sobald Sie zurück sind (как только вернетесь обратно). Ich habe das erst nicht kapiert nach dem Bericht...» (я сначала этого не понял, после сообщения…)

«Gut», sagte ich, «sie macht einen guten, anständigen und vernünftigen Eindruck. Abgesehen davon, dass sie ein Motiv hätte, sowohl den Ladicke wie die Zieroth umzubringen, glaube ich nicht, dass sie es war. Sie ist so... so...»

«Schwärmen Sie nicht, Klipp!» knirschte der Stellvertreter des Chefs. «Der Chef hat gestern, ehe er losfuhr, angeordnet, dass Sie die Sache wieder übernehmen sollen, sobald Sie zurück sind. Ich habe das erst nicht kapiert nach dem Bericht...»

«Was für einen Bericht?» unterbrach ich. (что за отчет? — прервал я)

«Ach so — ja... klar», grinste er (ах так — да… понятно, — ухмыльнулся он), «das wissen Sie ja nicht (Вы же этого не знаете). Interpol hat aus Split einen Bericht gekriegt (Интерпол получил отчет из Сплита) und an uns weitergeschickt (и переслал нам), ein Fernschreiben (телеграмма), zwanzig oder fünfundzwanzig Zeilen (двадцать или двадцать пять строк; die Zeile), aber das reicht (но этого достаточно). Die jugoslawischen Kollegen haben bei ihren Beobachtungen vor dem Mord an dieser Frau — Frau...» (югославские коллеги при своих наблюдениях перед убийством этой фрау — фрау…; beobachten — наблюдать)

«Was für einen Bericht?» unterbrach ich.

«Ach so — ja... klar», grinste er, «das wissen Sie ja nicht. Interpol hat aus Split einen Bericht gekriegt und an uns weitergeschickt, ein Fernschreiben, zwanzig oder fünfundzwanzig Zeilen, aber das reicht. Die jugoslawischen Kollegen haben bei ihren Beobachtungen vor dem Mord an dieser Frau — Frau...»

«Zieroth», half ich (Цирот, — помог я).

«Zieroth», sagte er (Цирот, — сказал он), «den deutschen Kollegen zunächst mal für ein Verhältnis der Dame Jansen gehalten, haha!» (немецкого коллегу приняли сначала за любовника дамы Йансен, хаха!; das Verhältnis — связь, отношение)

«Jeder hat seine Methode», sagte ich trotzig (у каждого свой метод, — сказал я упрямо).

«Sicher», sagte er (конечно, — сказал он), «und wenn sie erfolgreich ist (и если он /метод/ успешен), ist es piepe (наплевать), welche Methode einer hat (у кого какой метод), aber so, Klipp (но так, Клипп) — da handelt man sich nur Hohngelächter (так зарабатываешь себе только язвительный смех; der Hohn — насмешка, издевка) und vielleicht einen schicken Spitznamen ein (и, пожалуй, шикарную кличку), ‚Krimi-Juan’ oder so was, haha (крими-жуан или что-нибудь такое)! Das ist von mir (это от меня), aber es kennt noch keiner...» (но еще никто не ее знает…)

«Zieroth», half ich.

«Zieroth», sagte er, «den deutschen Kollegen zunächst mal für ein Verhältnis der Dame Jansen gehalten, haha!»

«Jeder hat seine Methode», sagte ich trotzig.

«Sicher», sagte er, «und wenn sie erfolgreich ist, ist es piepe, welche Methode einer hat, aber so, Klipp — da handelt man sich nur Hohngelächter und vielleicht einen schicken Spitznamen ein, ‚Krimi-Juan’ oder so was, haha! Das ist von mir, aber es kennt noch keiner...»

Arschloch, dachte ich inbrünstig (засранец, — подумал я яростно; die Inbrunst — усердие, рвение, пыл, страстность) und sehnte mich ins Freie (и захотел вырваться на свободу; sich sehnen — страстно желать, томиться).

«Na schön», sagte er (ну ладно, — сказал он), plötzlich sauer (неожиданно недовольно: «кисло»), weil ich auf seine wunderhübschen Späße nicht reagierte (поскольку я не реагировал на его потрясающие шутки), «na schön (ну ладно). Also Sie sollen den Fall Ladicke weiter bearbeiten (итак, Вы должны и дальше обрабатывать дело Ладике)! Feuerhack hat die Unterlagen (документы у Фойерхака).»

«Ich weiß», sagte ich (я знаю, — сказал я), machte kehrt (сделал кругом, развернулся) und verließ mit einem Geräusch das Zimmer ( и покинул комнату с таким шумом), das «Wiedersehen!» oder «Idiot!» heißen oder auch nur ein Nieser sein konnte (который мог означать «до свидания» или «идиот!» или же только чих/ание/).

Arschloch, dachte ich inbrünstig und sehnte mich ins Freie.

«Na schön», sagte er, plötzlich sauer, weil ich auf seine wunderhübschen Späße nicht reagierte, «na schön. Also Sie sollen den Fall Ladicke weiter bearbeiten! Feuerhack hat die Unterlagen.»

«Ich weiß», sagte ich, machte kehrt und verließ mit einem Geräusch das Zimmer, das «Wiedersehen!» oder «Idiot!» heißen oder auch nur ein Nieser sein konnte.

Bei Feuerhack wurde es noch schlimmer (у Фойерхака было еще хуже). Er kramte die Akte aus seinem Schubfach (он вырыл дело из своего ящика стола), klatschte den Ordner auf die Schreibtischplatte (шлепнул папку на письменный стол), dass der Staub flog (так что полетела пыль), und sagte (и сказал): «Na, hatten Sie 'ne gute Reise (ну, у Вас было хорошее путешествие)? Schönes Wetter (хорошая погода)?»

«Ja», erwiderte ich (да, — ответил я), «Sonnenschein auf Kosten des Steuerzahlers (солнечный свет за счет налогоплательщиков), blaues Meer und Pinien (голубое море и пинии), falls Sie wissen, was Pinien sind (если Вы знаете, что такое пинии).»

Bei Feuerhack wurde es noch schlimmer. Er kramte die Akte aus seinem Schubfach, klatschte den Ordner auf die Schreibtischplatte, dass der Staub flog, und sagte: «Na, hatten Sie 'ne gute Reise? Schönes Wetter?»

«Ja», erwiderte ich, «Sonnenschein auf Kosten des Steuerzahlers, blaues Meer und Pinien, falls Sie wissen, was Pinien sind.»

«Weiß ich», sagte er (знаю, — сказал он) und glubschte mich mit seinen Bernhardineraugen von unten an (и ехидно посмотрел наменя снизу своими глазами сенбернара), «es ist nicht jeder so dumm (не каждый так глуп), wie er aussieht (как он выглядит) — aber auch nicht jeder so 'n guter Kriminalbeamter, wie er glaubt... (но также не каждый такой хороший полицейский, как он полагает…) Oder hatten Sie irgendeinen Erfolg, Herr Kollege?» (или у Вас был какой-нибудь успех, господин коллега?)

«Nein», gab ich zurück (нет, — ответил я) und schluckte die Pflaume (и проглотил шпильку: «сливу»), «Sie inzwischen?» (а у Вас между тем?)

«Auch nicht», sagte er (тоже нет, — сказал он), «ich habe mich allerdings auch weniger engagiert wie Sie!» (но я, конечно/правда, меньше этим занимался/меньше прилагал усилий, чем: «как» Вы /распространенная ошибка неинтеллигентной речи/!)

«Weiß ich», sagte er und glubschte mich mit seinen Bernhardineraugen von unten an, «es ist nicht jeder so dumm, wie er aussieht — aber auch nicht jeder so 'n guter Kriminalbeamter, wie er glaubt... Oder hatten Sie irgendeinen Erfolg, Herr Kollege?»

«Nein», gab ich zurück und schluckte die Pflaume, «Sie inzwischen?»

«Auch nicht», sagte er, «ich habe mich allerdings auch weniger engagiert wie Sie!»

«Als», korrigierte ich («чем», — поправил я).

«Wie bitte?» fragte er (что такое, что Вы хотите этим сказать? — спросил он).

«Es heißt ‚als’», sagte ich (это называется = должно звучать «чем», — сказал я), betont freundlich (подчеркнуто дружелюбно; betonen — подчеркивать, выделять), «...weniger als, Komparativ und so...» (меньше, чем — сравнительная степень и так…)

«Sie hätten mit der Jansen Schule spielen sollen», sagte er (Вы должны были бы играть в школу с Йансен, — сказал он), biss die Spitze einer Zigarre ab (откусил кончик сигары) und spuckte sie in den Papierkorb (и сплюнул ее в корзину для бумаг), «statt sie messerstechen zu lassen!» (вместо того, чтобы дать ей колоть ножом!; das Messer — нож)

«Als», korrigierte ich.

«Wie bitte?» fragte er.

«Es heißt ‚als’», sagte ich, betont freundlich, «...weniger als, Komparativ und so...»

«Sie hätten mit der Jansen Schule spielen sollen», sagte er, biss die Spitze einer Zigarre ab und spuckte sie in den Papierkorb, «statt sie messerstechen zu lassen!»

Ich ging auf seinen Schreibtisch zu (я подошел к его письменному столу), stützte mich mit beiden Händen (оперся обеими руками) auf die Kante des staatlichen Gebrauchsmöbels (на край государственной бытовой мебели; der Gebrauch — употребление, использование) und sagte ganz leise (и сказал совсем тихо): «Ich will Ihnen mal was verraten, Feuerhack (я хочу Вам кое-что выдать = кое-что сказать, открыть секрет, Фойерхак). Sie können mir den Buckel langrutschen (мне совершенно наплевать на Вас: «Вы можете кататься у меня по горбу = по спине»; rutschen — скользить) — rauf und runter (вверх и вниз) — wie eine Lawine...» (как лавина)

«Lawinen rutschen bloß...» (лавины ползут только…)

«Runter!» fiel ich ein (вниз, — вмешался я). «Weiß ich (знаю я) — es ist nicht jeder so dumm, wie er aussieht! Mahlzeit!» (н каждый так глуп, как он выглядит! Пока!; die Mahlzeit — еда, трапеза /завтрак, обед, полдник, ужин/; время приёма пищи; Mahlzeit! — приятного аппетита!; добрый день!, здравствуйте!; прощайте!, пока! /приветствие в обеденное время/)

Ich ging auf seinen Schreibtisch zu, stützte mich mit beiden Händen auf die Kante des staatlichen Gebrauchsmöbels und sagte ganz leise: «Ich will Ihnen mal was verraten, Feuerhack. Sie können mir den Buckel langrutschen — rauf und runter — wie eine Lawine...»

«Lawinen rutschen bloß...»

«Runter!» fiel ich ein. «Weiß ich — es ist nicht jeder so dumm, wie er aussieht! Mahlzeit!»

Und ich nahm die Akte (и я взял дело) — Mordfall Ladicke (убийство Ладике) — und ging zur Tür (и пошел к двери) und knallte sie nicht zu (и не хлопнул ею), sondern schloss sie hinter mir so behutsam (а закрыл ее за собой так осторожно; die Hut — осторожность; behüten — оберегать), wie ich dem Kerl die Gurgel... (как я /бы/ этому парню глотку…) Hilfe! wohin fuhr der Ratterwagen meiner Gefühls-Berg-und-Tal-Bahn? (на помощь! Куда едет вагонетка на американских горках моих чувств?)

In meinem Zimmer (в моей комнате), das nach konservierter Büroluft duftete (благоухавшей консервированным воздухом бюро), riss ich das Fenster auf (я распахнул окно; aufreißen), schaute fünf Minuten auf den glasigen Himmel (смотрел пять минут на стеклянное небо), der in Hamburg Sommerhimmel heißt (которое в Гамбурге называют летним небом), und verlor so nach und nach die Lust (и постепенно потерял желание), noch länger wütend zu sein (быть гневным еще дольше = продолжать злиться; die Wut — ярость).

Und ich nahm die Akte — Mordfall Ladicke — und ging zur Tür und knallte sie nicht zu, sondern schloss sie hinter mir so behutsam, wie ich dem Kerl die Gurgel... Hilfe! wohin fuhr der Ratterwagen meiner Gefühls-Berg-und-Tal-Bahn?

In meinem Zimmer, das nach konservierter Büroluft duftete, riss ich das Fenster auf, schaute fünf Minuten auf den glasigen Himmel, der in Hamburg Sommerhimmel heißt, und verlor so nach und nach die Lust, noch länger wütend zu sein.

Wut war das letzte (гнев был последним), was mir in dieser Geschichte weiterhelfen würde (что помогло бы мне в этой истории).

Aus dem Koffer holte ich den blutigen Taschentuchverband (из чемодана я достал кровавую повязку из носового платка), der nach dem Haifischabenteuer um Franziskas Fuß (которая после приключения с акулой была вокруг стопы Франциски) und später in ihrem Papierkorb gewesen war (а позже в ее корзине для бумаг). Ich brachte ihn hinunter ins Labor (я принес ее вниз в лабораторию) und bat den Kollegen von der Wissenschaft (и попросил коллегу от науки), mir schnell eine Analyse des Blutes zu machen (сделать мне = для меня быстро анализ крови).

«Schnell?» sagte er (быстро? — сказал он) und blickte über den Brillenrand zur Uhr neben der Tür (и посмотрел через оправу очков на часы рядом с дверью). Es war schon fast vier (было уже почти чертыре).

«Ich lasse eine Flasche Sekt springen!» sagte ich (ставлю бутылку шампанского! — сказал я).

Wut war das letzte, was mir in dieser Geschichte weiterhelfen würde.

Aus dem Koffer holte ich den blutigen Taschentuchverband, der nach dem Haifischabenteuer um Franziskas Fuß und später in ihrem Papierkorb gewesen war. Ich brachte ihn hinunter ins Labor und bat den Kollegen von der Wissenschaft, mir schnell eine Analyse des Blutes zu machen.

«Schnell?» sagte er und blickte über den Brillenrand zur Uhr neben der Tür. Es war schon fast vier.

«Ich lasse eine Flasche Sekt springen!» sagte ich.

«Das ist Beamtenbestechung», lachte er (это подкуп должностного лица, — засмеялся он; jemanden bestechen — подкупить кого-либо; stechen — колоть), «außerdem mag ich keinen Sekt!» (кроме того, мне не нравится шампанское!)

«Also gut, Korn», sagte ich (хорошо, водку, — сказал я).

Er griente (он ухмыльнулся): «Ich trinke nur Mosel (я пью только мозельское), und da bevorzuge ich Jahrgang dreiundfünfzig (и предпочитаю урожай пятьдесят третьего года), etwa den Bernkastler Doktor (Бернкастльский доктор) — muss nicht unbedingt Trockenbeerenauslese sein...» (не обязательно коллекционное: «выборка сухих ягод»; trocken — сухой; die Beere — ягода; die Auslese — отбор, выбор; сортировка)

«Sollen Sie haben», sagte ich ahnungslos (у Вас будет = договорились, — сказал я наивно: «ни о чем не подозревая»; die Ahnung — предчувствие).

«Seien Sie vorsichtig, Klipp», meinte er vergnügt (будьте осторожны, Клипп, — сказал он довольно), «da kostet die Flasche anderthalb Hunderter oder noch mehr!» (бутылка стоит полторы сотни или того больше!)

«Das ist Beamtenbestechung», lachte er, «außerdem mag ich keinen Sekt!»

«Also gut, Korn», sagte ich.

Er griente: «Ich trinke nur Mosel, und da bevorzuge ich Jahrgang dreiundfünfzig, etwa den Bernkastler Doktor — muss nicht unbedingt Trockenbeerenauslese sein...»

«Sollen Sie haben», sagte ich ahnungslos.

«Seien Sie vorsichtig, Klipp», meinte er vergnügt, «da kostet die Flasche anderthalb Hunderter oder noch mehr!»

«Au!» rief ich (Ой! — крикнул я) und nahm mir vor, mal was über Weine zu lesen (и решил как-нибудь что-нибудь почитать о винах).

«In einer halben Stunde rufe ich Ihnen das Ergebnis durch», sagte er (через полчаса я передам/сообщу /по телефону/ Вам результат, — сказал он).

Ich bedankte mich, lief ein bisschen in den Büros rum (я поблагодарил, немного пробежался по офисам), wo nette Kumpels saßen (где сидели славные приятели), traf die meisten nicht an (большинство не застал), musste bei den anderen kleine Sticheleien einstecken (вынужден был от других /кого застал/ сносить мелкие колкости), denn meine Reise nach Jelsa und der Bericht aus Split waren wie ein Lauffeuer rundgegangen (так как мое путешествие на Йельзу и сообщение из Сплита распространились с быстротой молнии; das Lauffeuer — быстро распространяющийся огонь) — und hörte dies und das interessante und dies und das weniger interessante Neue (слушал то-се интересное и то-се менее интересное).

«Au!» rief ich und nahm mir vor, mal was über Weine zu lesen.

«In einer halben Stunde rufe ich Ihnen das Ergebnis durch», sagte er.

Ich bedankte mich, lief ein bisschen in den Büros rum, wo nette Kumpels saßen, traf die meisten nicht an, musste bei den anderen kleine Sticheleien einstecken, denn meine Reise nach Jelsa und der Bericht aus Split waren wie ein Lauffeuer rundgegangen — und hörte dies und das interessante und dies und das weniger interessante Neue.

Nach achtundzwanzig Minuten war ich wieder im Labor (через двадцать восемь минут я снова был в лаборатории).

«Ich habe Sie schon anzurufen versucht» (я уже пытался Вам звонить), sagte der Moselliebhaber im weißen Kittel (сказал любитель мозельского в белом халате), «ist das Taschentuch ein nachträglich gefundenes Beweisstück für den Fall Ladicke?» (является ли платок дополнительно найденным вещественным доказательством для дела Ладике?; beweisen — доказывать)

«Wie kommen Sie darauf?» fragte ich (как Вы пришли к этому? — спросил я).

«Ganz einfach», erklärte er (очень просто, — объяснил он), «weil's die Blutgruppe des Ermordeten ist (потому что это группа крови убитого)».

Nach achtundzwanzig Minuten war ich wieder im Labor.

«Ich habe Sie schon anzurufen versucht», sagte der Moselliebhaber im weißen Kittel, «ist das Taschentuch ein nachträglich gefundenes Beweisstück für den Fall Ladicke?»

«Wie kommen Sie darauf?» fragte ich.

«Ganz einfach», erklärte er, «weil's die Blutgruppe des Ermordeten ist.

Dieselbe, die wir auch vorige Woche an der grauen Kostümjacke festgestellt haben (та самая, которую мы на прошлой неделе определили на сером жакете от костюма).»

«Großartig!» rief ich (великолепно! — закричал я). «Es ist nicht dieselbe!» (это не та же самая!)

«Doch — gerade!» (конечно — именно та!) widersprach er verblüfft (возразил он озадаченно).

«Es ist die gleiche (похожая, аналогичная) — Verzeihung (извините) —, aber nicht dieselbe... (но не та же самая) und das beweist mir, dass... (и это доказывает мне, что…) ach, Sie sind ein Engel (ах, Вы — ангел!)! Ich schenk Ihnen, glaub ich, doch eine Flasche (я думаю, я Вам все же подарю бутылку) — wie hieß der Saft?» (как там называется: «назывался» «сок»?)
Dieselbe, die wir auch vorige Woche an der grauen Kostümjacke festgestellt haben.»

«Großartig!» rief ich. «Es ist nicht dieselbe!»

«Doch — gerade!» widersprach er verblüfft.

«Es ist die gleiche — Verzeihung —, aber nicht dieselbe... und das beweist mir, dass... ach, Sie sind ein Engel! Ich schenk Ihnen, glaub ich, doch eine Flasche — wie hieß der Saft?»

«Halten Sie die Luft an, Klipp» (не порите горячку, Клипп: «придержите воздух, задержите дыхание»), sagte der Chemiker (сказал химик) und zog seinen Kittel aus (и снял свой халат), denn es war Feierabend für ihn (поскольку для него был конец рабочего дня). «Aber es freut mich, wenn ich Ihnen geholfen habe!» (но я рад, если я Вам помог!)

«Schönen Dank!» sagte ich (большое спасибо). «Und ich kriege es noch schriftlich, ja?» (и я получу это и письменно, да?)

«Automatisch», sagte er (автоматически, — сказал он), «innerhalb achtunddreißig Stunden!» (в течение тридцати восьми часов!)

«Halten Sie die Luft an, Klipp», sagte der Chemiker und zog seinen Kittel aus, denn es war Feierabend für ihn. «Aber es freut mich, wenn ich Ihnen geholfen habe!»

«Schönen Dank!» sagte ich. «Und ich kriege es noch schriftlich, ja?»

«Automatisch», sagte er, «innerhalb achtunddreißig Stunden!»

Ich ging beschwingt in mein Zimmer (окрыленный, я пошел в свою комнату), blätterte noch eine halbe Stunde in der Akte herum (листал дело еще полчаса), stellte fest (установил), dass Feuerhack sich kein Bein herausgerissen hatte (что Фойерхак не проявил особого рвения) — drei oberflächliche Vernehmungen im Kaufhaus in fünf Tagen (три поверхностных допроса в магазине за пять дней; die Oberfläche — поверхность) — und machte mich auf den Weg (и отправился в путь), um mir die Damen anzusehen (чтобы посмотреть на дам), deren Fotos in des toten Ladicke Brieftasche gewesen waren (чьи фотографии были в бумажнике мертвого Ладике) und deren Anschriften unsere Abteilungssekretärin säuberlich (и чьи адреса секретарша нашего отдела аккуратно; die Anschrift — адрес) aus der Korrespondenz auf einen Zettel übertragen hatte (перенесла из корреспонденции на одну записку).

Ich ging beschwingt in mein Zimmer, blätterte noch eine halbe Stunde in der Akte herum, stellte fest, dass Feuerhack sich kein Bein herausgerissen hatte — drei oberflächliche Vernehmungen im Kaufhaus in fünf Tagen — und machte mich auf den Weg, um mir die Damen anzusehen, deren Fotos in des toten Ladicke Brieftasche gewesen waren und deren Anschriften unsere Abteilungssekretärin säuberlich aus der Korrespondenz auf einen Zettel übertragen hatte.

Es waren zwölf Adressen (это были двенадцать адресов), sieben davon (семь из них) — die von Franziska eingerechnet (включая Франциску) — in und nahe bei Hamburg (в Гамбурге и в его окрестностях).

Ich hatte mir, an Hand des Stadtplans, eine Reiseroute gemacht (я, при помощи плана города, составил себе туристический маршрут). Bei Heidi Wanderscheck (с Венди Вандершек) — das war diejenige (это была та), die ihr Foto und ihre Briefe mit «Leda» unterschrieben hatte (которая подписывала свои фотографии и письма «Леда») — fing ich an (я начал). Ich wollte das dicke Ende schon am Anfang hinter mich bringen (я хотел самое трудное: «толстый конец /например бревна/» преодолеть с самого начала).

Es waren zwölf Adressen, sieben davon — die von Franziska eingerechnet — in und nahe bei Hamburg.

Ich hatte mir, an Hand des Stadtplans, eine Reiseroute gemacht. Bei Heidi Wanderscheck — das war diejenige, die ihr Foto und ihre Briefe mit «Leda» unterschrieben hatte — fing ich an. Ich wollte das dicke Ende schon am Anfang hinter mich bringen.

Sie öffnete selbst auf mein Klingeln die Tür ihrer Wohnung (она сама открыла дверь своей квартиры на мой звонок) in dem auf modern gemachten Mietshaus (в отделанном под современный доходном доме), das durch die Nüchternheit der Glas-Stahl-Beton-Architektur (который, благодаря будничности архитектуры стекла, стали и бетона) noch schäbiger wirkte als die schäbigen Mietskasernen der zwanziger Jahre (выглядел: «воздействовал» еще более жалко, чем убогие доходные «казармы» двадцатых годов; die Mietskaserne — густонаселённый /беднотой/ дом), die wenigstens so dunkle Hausflure haben (которые, по крайней мере, имели такие темные площадки этажа, коридоры), dass man den Handwerkerpfusch nicht gleich sieht (что не сразу был виден брак рабочих; der Handwerker — ремесленник; der Pfusch — халтура, брак).




Достарыңызбен бөлісу:
1   ...   23   24   25   26   27   28   29   30   ...   40


©kzref.org 2019
әкімшілігінің қараңыз

    Басты бет